Gesundheit

Was ist besser: Tampons oder Pads?

Pin
Send
Share
Send
Send


Vor ungefähr zehn Jahren gab es in den USA merklich mehr Fälle von Todesfällen bei Frauen, die durch toxischen Schock verursacht wurden. Was genau hat es provoziert, so war es nicht möglich, mit Sicherheit festzustellen, aber aus irgendeinem Grund verknüpften einige Experten die Todesursache mit der regelmäßigen Verwendung von Tampons für einen langen Zeitraum.

Ein genauer Nachweis dieser Version wurde nie erbracht. Dennoch hat all dies einen Sturm von Zweifeln ausgelöst, ob es besser ist, Tampons oder Binden zu verwenden. Dennoch gibt es keine endgültige Antwort auf diese Frage.

Dichtungseigenschaften

Was gibt es Schöneres, als Mädchen zu wählen: Tampons oder Binden? Bevor wir versuchen, diese Frage eindeutig zu beantworten, versuchen wir, die Hauptmerkmale von Dichtungen zu verstehen.

Es sollte mit der Tatsache beginnen, dass sie einfach verwenden:

  • Zunächst wird die Schutzverpackung geöffnet,
  • Spezielle schutzfolie kommt ab,
  • Die Dichtung ist an der Unterwäsche befestigt,
  • Zum Schluss wird noch eine Schutzfolie von den Flügeln entfernt und mit deren Hilfe die Dichtungsbefestigung abgeschlossen.

Die moderne Hygienebranche bietet eine breite Palette von Binden, die jede Frau aufgrund des starken Menstruationsflusses für sich selbst auswählen kann. Das Auswechseln der Dichtung lohnt sich, da diese gefüllt ist. Tragen Sie es jedoch nicht länger als sechs Stunden. Sie können zwischen folgenden Dichtungstypen wählen:

  • Dichtungen für den täglichen Gebrauch. Sie kommen auch in verschiedenen Formen. Wenn die Packung ein oder zwei Tröpfchen enthält, sind sie für kurze Zeiträume vorgesehen. Drei bis vier Tröpfchen können für die Menstruation verwendet werden, die durch durchschnittliche Entladung gekennzeichnet sind. Wenn ein Mädchen unter starken Menstruationsblutungen leidet, muss es Dichtungen kaufen, auf deren Packung mehr als vier Tropfen abgebildet sind.
  • Dichtungen für den Einsatz in der Nacht. Sie unterscheiden sich von der üblichen größeren Größe und einer größeren Anzahl von Tropfen, wodurch es nicht möglich ist, diese während der Nacht zu verändern.

Dichtungen haben im Allgemeinen eine Vielzahl von Vor- und Nachteilen. Sie sollten untersucht werden, bevor eine bestimmte Wahl getroffen wird.

Pluspunkte von Dichtungen

Beginnen wir mit den positiven Aspekten dieses Körperpflegeprodukts:

  • Eine breite Palette, die es Ihnen ermöglicht, eine Auswahl basierend auf individuellen Merkmalen und Anforderungen zu treffen.
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Die zuverlässige absorbierende Schicht, die auch in der Nacht als Schutz gegen Kurs dient,
  • Bietet Tragekomfort, da das Blut gut aufgenommen wird und somit keine so unangenehme Feuchtigkeit vorhanden ist.
  • Praktisch im Geldbeutel zu tragen, da die einzelnen Pakete, in denen die Dichtungen verpackt sind,
  • Spezielle Aromastoffe maskieren unangenehmen Geruch,
  • Günstiger Preis macht sie für jedes Mädchen verfügbar.

Fehlende Dichtungen

Trotz all dieser positiven Aspekte haben Dichtungen immer noch einige Nachteile. Für viele scheinen sie nicht so bedeutend zu sein, aber dennoch ist Gerechtigkeit für sie erwähnenswert.

Folgende Faktoren gehören also zur negativen Seite von Dichtungen:

  • Während des Tragens sind einige von ihnen in der Lage, raschelnde Geräusche zu machen,
  • Dichtungen verpassen die Luft nicht. Es wird heiß mit ihnen, vor allem im Sommer,
  • Aromen können den Geruch nicht immer zuverlässig verbergen. Manchmal scheitern sie. Darüber hinaus können sie bei einigen Frauen allergische Reaktionen hervorrufen.

Derzeit werden Dichtungen von in- und ausländischen Firmen hergestellt. Letztere sind zwar teurer, aber dennoch qualitativer und komfortabler. Deshalb sollten sie bevorzugt werden.

Merkmale von Tampons

Dieses Körperpflegeprodukt ist zum internen Einführen in die Vagina vorgesehen. Um diesen Vorgang zu vereinfachen, sind einige von ihnen mit einem speziellen Applikator ausgestattet.

Darüber hinaus gibt es auch bestimmte Arten von Tampons:

  • Kleine Tampons werden Lites genannt. Sie können bei nicht häufig auftretenden Menstruationsbeschwerden angewendet werden, und ihre Anwendung ist für Mädchen gestattet, die ihre Jungfräulichkeit noch nicht verloren haben.
  • Tampons, die für die Anwendung bei Menstruation mittlerer Intensität empfohlen werden, heißen
  • Wenn Super auf der Verpackung angegeben ist, sind solche Tampons für die Anwendung bei Menstruation mit leicht überdurchschnittlichen Sekreten vorgesehen.
  • Für schwere Zeiten wird dringend empfohlen, Tampons mit der Bezeichnung Super Plus zu verwenden.

Wichtig: Vor dem Einsetzen eines Tampons die Hände gründlich waschen.

Diese Körperpflegeprodukte haben auch ihre eigenen Vor- und Nachteile. Sie sollten auch vor dem Kauf eingehend untersucht werden. Zu den positiven Merkmalen zählen:

  • Tampons sind auch in enger Kleidung überhaupt nicht spürbar,
  • Es tritt praktisch keine Leckage auf
  • Wenn das Tragen von Tampons auch im Sommer nicht heiß ist,
  • Wenn Sie Tampons verwenden, können Sie sogar im Fluss schwimmen,
  • Völlige Abwesenheit von unangenehmen Gerüchen.

Wie Sie sehen können, sind die Vorteile von Tampons ganz erheblich. Sie weisen jedoch auch eine Reihe von erheblichen Nachteilen auf. Dazu gehören die folgenden Fakten:

  • Viele Menschen geben Tampons schwer, vor allem auf den ersten,
  • Ein sehr häufiger Austausch ist erforderlich.
  • Wenn eine starke Menstruation zusätzlichen Schutz in Form von Dichtungen erfordert,
  • Manche Menschen können allergisch darauf reagieren.
  • Wirkt sich negativ auf die vaginale Mikroflora aus,
  • Es ist verboten, in Gegenwart von entzündlichen Prozessen zu verwenden,
  • Nachts nicht zu empfehlen,
  • Ziemlich hoher Preis.

Fazit

Auf der Grundlage des oben Gesagten können Sie jetzt eine objektive Entscheidung treffen. Liebe Mädchen, was ist besser - Tampons oder Binden, es liegt an dir. All diese Probleme müssen individuell für sich gelöst werden. Alle Merkmale des Organismus sowie einfache persönliche Vorlieben sollten berücksichtigt werden.

Sehen Sie sich das Video an: Tampons Vs. Pads (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send